Jetzt neu bei uns

... Videosprechstunde


Wir begrüßen Sie in unserer Hausarzt-Praxis in Pocking

Herzlich willkommen


siegel focus

24 h Rezepthotline - Nutzen Sie unseren Rezeptanrufbeantworter für Medikamente.

dream 4827288 640
(Bildquelle: Pixabay.com)

Schnarchen und Schlafapnoe


Was ist Schlafapnoe?
Viele Millionen Menschen, Männer und Frauen, schnarchen. Schnarchen ist nicht nur lästig und stellt viele Partnerschaften auf eine harte Probe, sondern kann bei regelmäßigen und häufigen Atemaussetzern sehr gefährlich werden.
Im Schlaf kann die Muskulatur am Zungengrund erschlaffen und damit die Atemwege verschließen. Die Atempause wird im Gehirn des Schläfers registriert und durch eine Weckreaktion überwunden. Diese ist zwar lebenswichtig, stört aber den Schlaf massiv. Denn der Körper wird in Alarmbereitschaft versetzt: Blutdruck, Puls, Muskelspannung und Adrenalinspiegel steigen an und verhindern Tiefschlaf und somit Erholung.
In Deutschland gibt es 2 bis 3 Millionen Betroffene der obstruktiven Schlafapnoe, was diese Erkrankung zu einer Volkskrankheit macht. 95 % aller Betroffenen wissen nichts von ihrer Erkrankung und ihren Risiken.

Risiken
Besonders das Herz-Kreislaufsystem reagiert empfindlich auf nächtlichen Sauerstoffmangel. Das Risiko für nächtliche Schlaganfälle, Herzinfarkte, Depressionen und Impotenz nimmt zu, viele Schlafapnoeiker leiden unter Bluthochdruck. Außerdem ist Schalfapnoe oft die Ursache für Tagesmüdigkeit, Lustlosigkeit und Konzentrationsstörungen, weil kein erholsamer Schlaf mehr möglich ist. Übergewicht ist Risikofaktor Nr. 1 für die Entstehung der obstruktiven Schlafapnoe wie auch das Schnarchens. Weitere Faktoren können anatomische Anomalien oder auch der Genuss von alkoholischen Getränken sowie die Einnahme von Medikamenten sein.

Diagnostik
Oft werden Patienten mit Schlafapnoe erst durch ihren Partner auf die nächtlichen Atemstillstände aufmerksam gemacht. Beim Arzt werden dann im Gespräch die Risikofaktoren und Vorgeschichte abgefragt und gegebenenfalls genaue Untersuchungen veranlasst. Bei den veranlassten Untersuchungen werden mit einem von uns angelegten Gerät bei Ihnen zu Hause die wichtigsten Messwerte wie Atmung, Blutdruck, Schnarchen, Körperlage und Bewegungen bestimmt - Sie bleiben in Ihrer gewohnten Umgebung und tragen lediglich ein kleines, portables Gerät mit einigen Sensoren.

Therapie
Wurde nach einer Untersuchung bei Ihnen eine Schlafapnoe festgestellt, gibt es je nach deren Schwere verschiedene Formen der Therapie. Bei leichten Fällen hilft oft schon eine Zahnschiene.
Am gängigsten ist die Behandlung mittels einer Atemmaske, an die man sich zwar gewöhnen muss, die aber sehr hilfreich ist. Oft verschwinden die belastenden Symptome damit schon in der ersten Nacht und garantieren einen erholsamen, ruhigen Schlaf.

Wir freuen uns, Ihnen jetzt nach erfolgreichem Zertifizierungskurs mit nachfolgender Genehmigung durch die KVB das Schlafapnoescreening in der Praxis anbieten zu können.

Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns!
 
Ihr Praxisteam der Praxis Dr. Gumminger & Kollegen!
uhrzeit

Unsere Öffnungszeiten

Wir haben für Sie wochentags geöffnet. Bitte beachten Sie, dass die Sprechzeiten der einzelnen Ärzte variieren und nicht mit den Öffnungszeiten identisch sind!

Öffnungs- & Sprechzeiten
unsere aerzte

Unsere Ärzte

Dr. med. Paul Gumminger (Praxisinhaber), Dr. med. Florian Edsperger (angestellter Arzt), Dr. med. Robert Högen (angestellter Arzt), dr. med. Péter Bolla (angestellter Arzt), Dr. med. Jörg Mangold (angestellter Arzt), Frau Dr. med. Helga Mangold (angestellte Ärztin) und unsere Weiterbildungsassistentin Irina Weinzierl sorgen für Ihr gesundheitliches Wohlbefinden.

Ärzte & Team
anfahrt skizze

Hier finden Sie uns

Dr. med. Paul Gumminger
Berger Str. 5
94060 Pocking

Kontakt & Anfahrt
icon parken
Kostenlose Parkplätze
icon klima
Klimatisierte Räume
icon wifi
Kostenloses WLAN
icon behindertengerecht
Barrierefrei

Die Nummer, die hilft! Bundesweit.

Kassenärztlicher Notdienst


Telefon: 116117

außerhalb unserer Sprechzeiten

Herzlich willkommen

Die Praxis Dr. Gumminger ist mit modernster Technik und kompetenter Beratung fünf Tage in der Woche für Sie da.

Dr. med. Paul Gumminger (Praxisinhaber), Dr. med. Florian Edsperger (angestellter Arzt), Dr. med. Robert Högen (angstellter Arzt),  dr. med. Péter Bolla (angestellter Arzt), Dr. med. Helga Mangold (angestellte Ärztin), Dr. med. Jörg Mangold (angestellter Arzt), Dr. med. Günter Gumminger (angestellter Arzt - Privatärztliche Tätigkeit und Vertretungstätigkeit), Dr. med. Gerd Sporer (angestellter Arzt - Privatärztliche Tätigkeit und Vertretungstätigkeit) und Irina Weinzierl (angestellte Ärztin - Weiterbildungsassistentin) bieten Ihnen aktuelle allgemeinmedizinische und internistische Diagnostik und Therapie und sind darüberhinaus auch für andere Bereiche neben der Schulmedizin offen. So versuchen wir, stets eine optimale Lösung für Sie als Patienten zu finden.

Auf den folgenden Seiten bieten wir Ihnen umfassende Informationen über unsere Praxis, unsere Praxisschwerpunkte und Leistungen.

Ihr Dr. med. Paul Gumminger & Kollegen mit dem gesamten Praxisteam
fotolia 20690186 subscription l